VW Käfer Vermietung
Autostar

VW Käfer jetzt mieten in München Freising

 

VW Käfer Baujahr 1971. Sehr schöner alter Käfer in Rot. Jetzt einfach und günstig mieten. Jetzt weiter informieren.

Im Sommer 1970 erschien der VW-Käfer Modell 1302. Er war der bis dato fortschrittlichste Käfer. Der 1302 war mit MacPherson-Federbeinen und im Boden des Kofferraum versteckten Reserverad ausgestattet. Weitere Besonderheiten waren die Schräglenkerhinterachse ein längerer Vorderwagen und ein 50-PS-Motor (37 kW) beim S-Modell, welche davor nur die Käfer mit Schaltautomatik hatten.

Im Frühling ’72 wurde der Tin Lizzy, also Fords legendäres Modell T als meistproduziertes Auto vom 1302er S in Metallikblau abgelöst. Es war das 15 millionste gebaute Auto vom 1302er.

Zwei Jahre später wurde der 1303 vorgestellt, welcher die Technik vom Vorgänger besaß. Eben dieser Nachfolger hatte eine gewölbte Frontscheibe aufgrund einer nie ins Gesetzbuch verabschiedeten Vorschrift in den Vereinigten Staaten. Diese nach außen gewölbte Scheibe verhinderte, dass bei einem Unfall die Fahrer und Beifahrer nicht gegen die Scheibe gedrückt wurden. Von nun an hatte der Käfer auch eine Lüftung im Innenraum, die zweistufige Ventilatoren besaß. Anstelle einer Gleichstromlichtmaschine erhielt der 1303 zur Lichterzeugung eine Drehstromlichtmaschine.

Mieten Sie jetzt unseren VW Käfer als Hochzeits Oldtimer Auto in München und Umgebung!

Die Vorteile jetzt kurz aufgezählt!

HIngucker auf der Straße 98%
Fahrspaß Faktor 88%
Ein echter Klassiker 96%
Baujahr 1975 99%
129
Glückliche Hochzeitspaare
159258
Gefahrene Kilometer
1975
Baujahr
6
Bauzeit in Monate
Erfahren Sie hier mehr über Ihr Traumauto
Der VW Käfer
Im Juli ’74 wurde nach ca 12 Millionen gebauten VW-Käfern in Wolfsburg auf die Produktion des VW-Golf I umgestellt. Die Entwicklung des Käfermodells wurde von Volkswagen in Deutschland
beendet.

Jedoch wurden in anderen Produktionsstätten die auf den Urkäfer angelehnten VW 1200 und VW 1300 weiterproduziert. Auch das Modell 1303 wurde bei Karmann in Osnabrück als Cabrio gebaut. Der letzte in Europa gefertigte VW-Käfer wurde Anfang Januar ’78 lief im Emden vom Band. Er hatte eine beige Lackierung.

Mittlerweile werden ausgesuchte VW-Käfer in Puebla in Mexiko gebaut.

About us

Lorem ipsum dolor sit amet consect etural adipisicing elit sed don eiusmod temp enim minim veniam quis notrud exercitation lore ipsum dolor sit amet. Maecenas tempus, tellus eget condimentum rhoncus, sem quam semper libero, sit amet adipiscing sem neque sed ipsum. Nam quam nunc, blandit vel, luctus pulvinar, hendrerit id, lorem.

©2016 CARGO & LOGISTIC WORDPRESS THEME. Pixity

Newsletter

Subscribe to our newsletter for latest updates about our cargo company

Unsere Kontaktinformationen

Oldtimer Hochzeitauto
Sankt Ulrich Strasse 40
85354 Pulling b. Freising

Mobil: +49 0160 / 18 21 288

Telefax: +49 (0) 89 / 36 81 60 19

E-Mail: renemul@hotmail.de

Impressum

Datenschutz